XPARADE.DE



 
Homepage zu den Favoriten hinzufügen !

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

xparade.de

über 70 ausgewählte Fotos der Loveparade 2008 Dortmund und Videos

Bin Samstag mit dem Zug zu der Loveparade 2008 gefahren. weiter im Text geht es nach den Bildern ...

VORSCHAU: Umschreibung:
Raver auf dem Bahnhof beim Signal Induna Park auf dem Weg zur Loveparade
Girl mit rotem Rock, Raver ...
Video Leihnwand mit Live Video von der Loveparade
Tunnel Float auf Loveparade 2008 Tunnel homepage - dort kann man Tunnel Trance, Jump-X Cds, DJ Networx CDs, Time Tunnel CDs und Tunnel Energy Drink kaufen
Tunnel Float auf Loveparade 2008 Tunnel homepage - dort kann man Tunnel Trance, Jump-X Cds, DJ Networx CDs, Time Tunnel CDs und Tunnel Energy Drink kaufen
Tunnel Float auf Loveparade 2008, sexy Frau Tunnel homepage - dort kann man Tunnel Trance, Jump-X Cds, DJ Networx CDs, Time Tunnel CDs und Tunnel Energy Drink kaufen
Float mit Aufschrift Beat in Ruhrgebiet
sexy Girls tanzen auf Loveparade Float
Frauen mit Sonnenbrillen
Girl sitzt auf Schultern von Mann und tanzt in Menschenmenge trotz des Regens auf der Loveparade
WWF Poster auf der Loveparade - Rettet den Regenwald des Amazonas
2 sexy Girls, die auch noch trotz Regen sehr gut ausehen
Person auf gut designtem Float grüßt
der Grünstreifen hatte sich wegen des Regens in Matsch verwandelt - ich bin einmal einen halben Meter weit gerutscht
Personen auf Float
Loveparade 2008 Menschenmenge Float und Flagge
schöne Blondinen mit stylischer Handtasche
sexy Girls mit glänzendem Lila Top. Ich hoffe für die 2 das die nicht zu lange draußen auf den Zug warten mußten.
Frau mit pinkfarbenem Lackanzug - sieht hübsch aus mit der Blume im Haar
Float mit Big Pump Energy Drink Werbung - sexy Blondine SLE Innovation GmbH - Energydrinks
Float mit Big Pump Energy Drink Werbung - Frau mit türkiser Hose trinkt Wasser - hat vorher echt prima getanzt.
Float mit Big Pump Energy Drink Werbung
Float mit Big Pump Energy Drink Werbung
Float mit Big Pump Energy Drink Werbung
Float mit Big Pump Energy Drink Werbung
Float mit Big Pump Energy Drink Werbung
ravende Raver
ravende Raver auf der Loveprade 2008
Frau mit roter Perücke läuft an mir vorbei
sexy Frauen auf sitzen auf Aluminiumaufbau auf einem Loveparade Float ; Auch das ein Motto auf der Loveparade: "Wir sind sexy". Habe ich wenigstens 5 mal gesehen.
schöne schwarzhaarige Frau mit Sonnenbrille sitzt auf Aluminiumaufbau
sexy Blondine auf Float
sexy Frauen auf Loataufstieg nachdem der Float bereits an dem VIVA Aufbau vorbei gefahren war.
Float mit Nature One Werbung - geile kombination aus künstlichem Nebel und Sonnenschein
Float mit Nature One Werbung Nature One - Line up: CJ Bolland, Da Hool, Yves de Ruyter, DJ Toyax, Rob Acird, carl Cox, Chris Liebing, Sven Väth, Tiesto, Paul van Dyk, Westbam, ...
Girl mit gelben Top beim tanzen, daneben legt Hardy Hard auf !
Float Nummer 40
Float mit Werbung für Syndicate
Girl mit Hackenschuhen
sexy Blondine Foto I
sexy Blondine Foto II
nette Loveparade Besucherinen
Sunshine Live Float fährt gerade an dem Kameramann von VIVA TV vorbei - genial aussehende Kombination von Regenwolken und Sonnenschein
Sunshine Live Float Sunshine Live Homepage - dort gibt es unter anderem den Loveparade Store mit Artikeln wie der loveparade 2008 - the official compilation, sunshine live vol:026 CD, loveparade t-shirts, dj-packege
schöne schwarzhaarige auf Sunshine Live Float grüßt
sexy Frau mit neongelben Teil auf Float
ravende Raver
Frau grüßt
sexy Girl, interessante Folie
2 Frauen küßen sich
Mann mit Makse und Frau tanzen auf einem Float Aufstieg
sexy Girls auf Float
Bild 65
Bild 66
süß guckendes Girl auf der Loveparade 2008
ravende Frau
tanzende sexy Frau, netter Fotograf mit Fotoapperat mit richtigen Linsen
tanzende sexy Frau, netter Fotograf, Mann mit Fächer, Girl ißt gerade Brot mit Salami. Ich hatte auch Weißbrot mit Salami oder Käse dabei.
sexy Girl faßt sich an den Bikini
Girl mit Jacke. Die hat wohl schon geahnt, das man sich auf eine Rückreise mit der Bahn nicht verlassen kann und bei knapper Bekleidung schlimmstenfalls Nachts auch noch Schüttelfrost bekommt.
sexy Frau winkt mir zu. Ein Float in der Nähe des Bahnhofes auf dem ich angekommen war, links dahinter befand sich eine Videowand. Auf dem Float war Werbung für FRIDAY DOM - Partylocation im Herzen des Ruhrgebietes - z.B. 25.07.2008 Future Trance - tolle Musik - Lineup: Pulsedriver, Franky Tunes, a.ka. Starsplash
trotz des Regens wurde weitergefeiert
in etwas so sah es dort überall von der Loveparade bis zum Bahnhof aus
2 Girls in schwarz auf dem Weg durch die Düsseldorfer Innenstadt
Und wieder ein leerer Zug, oder S-Bahn. Ich fands zum kotzen - ich hatte Sonntag noch was vor. Es ist ärgerlich wenn man in den Bahnhof nicht reingelassen wird, draußen nur mit einem T-shirt bekleidet warten muß und dann andauernd leere Züge an einem vorbeifahren. Ich habe gedacht die Bahn ist auf die Idee gekommen die Bahnhöfe abzusperren um am nächsten Tag noch mal Karten verkaufen zu können.
Da hatte wohl jemand lange Weile oder hat Trost im Bier gesucht. Also ich finde die Bierdose paßt da prima hin. In Bier ist Alkohol und Alkohol ist Frostschutzmittel. Scheint doch etwas nützlich zu sein bei eisigen Temperaturen.
Da sind viele Züge gefahren, aber es saß keiner drin.

VIDEOS:

Loveparade 2008, Dortmund, Abschlusskundgebung, Hymne - Westbam

Loveparade 2008 In Dortmund - Lightshow

Loveparade 2008 part 16 - Westbam

Loveparade 2008 Part2

Bin Samstag mit dem Zug zu der Loveparade 2008 gefahren. Der Zug kam über 1 Stunde verspätet an. Wärend es kurz vor Dortmund noch sonnig aussah hat es bei der Ankunft des Zuges schon geregnet. Ich konnte keine Sonderzüge in der Fahrplanauskunft sehen. Der Zug war ziemlich voll. Erst bei Braunschweig sind etliche Raver zugstiegen. Kurz vor Düsseldorf wurde es dann richtig eng im Zug. Ein afrikanisch aussehndes nettes Mädchen hatte sich zwischen 2 Sitzen auf die Sitzbank gesetzt. Sie meinte zu Ihrer blonden Freundin - hey, hier oben ist bessere Luft. Irgendwie kam die mir bekannt vor - und sie sagte sie hat eine Freundin in Klostermannsfeld - Kathi ? Der Zug kam nur langsam vorran, da sich immer irgendwelche Leute in die Türen stellten, oder andere zum Pissen raus gegangen sind, da die Toiletten immer besetzt waren. Ich habe mich trotzdem geärgert, weil der Zug zum Dortmunder Bahnhof praktisch pünktlich angekommen wäre und ich mich schon auf nicht so verbrauchte, verrauchte Luft gefreut hatte. Wegen Neuzüchtungen - kotz - riecht die Luft heutzutage auch nicht mehr so nach happyness ... aber es gab ja auch noch Bier, Wodka und saurer Apfel. - Der Hauptbahnhof war gesperrt. Ich kam auf dem Bahnhof in der Nähe des Signal Induna Parks an. Nachdem man dort hochgegangen war kam man auf einen schmalen Pfad Richtung Induna Park. Noch vor der Loveparade war ein Platz mit Würstchenbuden und Bierbuden. Es gingen aber nicht so sehr viele Leute hin. Ich hatte zwar etwas Hunger, da es aber schon so spät war wollte ich lieber erst mal zur Loveparade. Immerhin bin ich erst mit fast 2 Stunden Verspätung ausgestiegen - dafür war ich dann aber dichter dran - aber vom Bahnhof zur Loveparade Videowand ist man selbst zu Fuß schneller. Leider konnte ich in diesen 2 Stunden, keine Fotos machen - was sehr schade ist und meine Werbeeinahmen veringert. Vor der Loveparade war noch eine weiße Absperrung. Irgend son Arschloch hat gedrängelt. Ich wäre 2 mal fast umgefallen. Ein paar Meter weiter stand eine schön große Videowand auf der man Bilder der Loveparade sehen konnte. Ich hatte mich gefreut, das ich schon da war denn ich hatte ehrlich gesagt keinen Plan wo ich ausgestiegen bin. Jemand anders meinte vorher das es in Dortmund ein gutes S-Bahn Netzt gibt und ich mir keine Sorgen machen sollte. Neben der Videowand war auch schon die eigentliche Loveparade. Kaum war ich ein paar Minuten unter den Menschenmassen fing es auch schon wieder mit Regnen an. Diesmal kamen richtig dicke Tropfen. Ich bin total naß geworden. Mein T-shirt war total durchnäßt, meine Hose auch naß. Alle haben versucht sich unter die Bäume zu stellen. Da war aber nicht genug Platz, obwohl die Bäume ziemlich groß sind, auch wenn das auf den Fotos nicht so aussieht. Ich habe trotzdem den Fotoapperat nicht aus meiner naßen Hand gelegt, da nicht gerne gute Gelegenheiten Bilder zu machen verpaße. Nach dem ich eine schöne Brasilianerin fotografiert hatte habe den Tunnel Float sehen können. Dann bin ich noch etwas rungelaufen bis ich die 2 süßen Mädchen mit dem Schirm gesehen hatte. Dort auf der Grünstreifen Randbegrenzung stand ich dann eine Weile. Hinter uns waren ca. 1,5 Meter Matsch und Schlamm. Nach einiger Zeit kam aber kein Float mehr vorbei. Man konnte zwar noch die Musik von den Floats und der Bühne hören, aber es wurde dann doch zu langweilig, also bin ich weitergegangen. Einige Bilder weiter habe ich dann den Aufbau von VIVA erreicht. Dort kamen die Floats relativ zügig vorbei und man mußte nicht lange auf den nächsten warten. Eine prima Gelegenheit ein paar schöne Bilder zu machen. Einmal hatte ich die Fernsehkamera ca. 70 cm vor meiner Nase. Ich habe auch ein schönes Bild von dem VIVA Kameramann und dem Sunshine Live Float gemacht. Clubby war leider gerade zusammengeklappt. Vielleicht ein Problem mit der Höhe. Da es aber schon wieder zu regnen anfing wollte ich dort nicht so lange rumstehen und dachte ich gucke mal was in der Innenstadt so los ist. Auf dem Weg dahin habe ich noch ein paar schöne Bilder gemacht und (ein) netter Fotograf hat mich auch fotografiert. Ich hoffe ich habe nicht zu doof geguckt ;). Auf dem Weg zur Innenstadt hat es noch mehr geregnet. Es standen so viele Menschen rum, das man praktisch nur zwischen den Bäumen laufen konnte, denn dort standen nicht so viele, da sich dort der Untergrund in Matsch verwandelt hatte. Einmal bin ich einen halben Meter weit gerutscht. Das ist leicht angeheitert gar nicht so leicht nicht hinzufallen wenn man so weit rutscht. Auf dem Weg zum Bahnhof habe ich viele Menschen gesehen. Es war fast als liefen fast genausoviele wieder zurück wie Richtung Bahnhof liefen. Ich dachte schon - son Scheiß - dann ist der Hauptbahnhof immer noch gesperrt. Dann sah ich ein Schild mit der Aufschrift DUB Bier. Unter dem Schild waren mehrere Tische aufgebaut. Das Bier, das ich haben wollte gab es dort nicht, aber dafür hatten die Powerrade - für 3,5 Euro. Auf der breiten Straße wo ich langging gabe es relativ wenig Getränkehändler. Etwas dichter an der Innenstadt kam ich zu einem Platz - dort konnte man sich gemütlich hinsetzen - unter Schirmen (es regnete aber gerade nicht). Ein paar Meter weiter standen Türken und haben Bier und Biermixgetränke verkauft. Dose Bier 2,5 Euro, ein paar Meter weiter 1,5 Euro - wie immer je weiter weg von der Loveparade umso billiger. Ich hatte mich gefreut das ich "nur" 2,5 bezahlt hatte - bis ich den nächsten Stand gesehen hatte. Die hatten sogar Veltins Guarana Energy Mix - etwas herb, aber lecker. Dort wo meiner Meinung nach der Bahnhof war war alles abgesperrt - Sauerrei. Dann bin ich weiter gelaufen, bis zu einer S-Bahn Station. Dort war eine Disko mit bekannten DJs. Eintritt 20 Euro. Ich bin allerdings nicht gleich reingegangen. Erst wollte ich noch mal zum Bahnhof gehen. Der war immer noch zu. Ich habe erst mal gewartet, da ich Sonntag eigentlich noch etwas anderes vor hatte. Beim warten habe ich 2 nette Girlies kennen gelernt. Denen ist es dann aber dort auch zu kalt geworden. Dann habe ich 2 Bilder von leeren Zügen gemacht - Sauerrei. Dann bin ich wieder Richtung S-Bahn Station gegangen ... Später fand die Abschlußkundgebung statt. Ich hatte aber keine Lust hinzulaufen, da mir die Füße weh taten und es mir draußen zu kalt war, da ich nur ein T-Shirt mit hatte und keine Winterjacke. Bis früh am Morgen war in einer U-Bahn Station zu lesen: "Wegen der Love-Parade werden am Samstag den 19.7 aus betrieblichen Gründen folgende Haltestellen ab 9:00 Uhr gesperrt. Hauptbahnhof, Möllerbrücke, Th.-Fliedner-Heim, Remydamm, Saarlandstr., Polizeipräsidium, Westfalenhallen, Westfalenpark." Am nächsten Tag mußte ich bis nach 12:00 Uhr warten um wieder zurück fahren zu können. - der Zug den ich nehmen wollte ist nicht gefahren. Für mich war das dieses Jahr die beschißenste Loveparade Rückreise. Die Absulute Gipfel der Frechheit war die Bahnangestellte der Bahnauskunft / Bahninforamation . Ich habe mir eine Zugverbindung geben lassen und hatte gefragt, ob ich jetzt noch eine 2. Fahrkarte kaufen muß, obwohl die Bahn anscheinend ihren Bahnhof hat systematisch abriegeln lassen. Die Antwort war: "Ich habe gestern selber hier gearbeitet und der Bahnhof war die ganze Zeit geöffnet. Da sind sie selber Schuld, sie hätten einfach nur in den Bahnhof gehen müßen und losfahren können! ..." Ich habe darauf geantwort: "Nö, mach ich nicht, das ist inakzeptabel". Auf der Rückfahrt wurde ich zwischen Braunschweig und Vienburg kontrolliert. Auf Einmal ist dann aus "Betrieblichen Gründen" eine "Polizeiliche Absperrung" geworden. Ich werde keine Rechnung die Höher als der Preis zwischen den 2 Punkten ist akzeptieren, da ich ja nicht Schuld bin wenn der Bahnhof abgeriegelt wird und ich am Samstag nicht fahren kann und dort nur etwas von Betrieblichen Grund stand. Ein Betrieblicher grund kann ja auch sein, das man doppelt so viele Fahrkarten verkaufen möchte. Sollte tatsächlich ein anderer Grund vorliegen soll die Bahn das erst mal nachweisen. Falls ich so einen Nachweis erhalte akzeptiere ich höchstens eine Bezahlung zwischen den kontrolierten Punkten, und keinesfalls irgendwelche Strafgebühren, da in der U-Bahn Station stand "Betriebliche Gründe" und nicht "Polizeiliche Anordnung". Ich kann nur jedem Raten nächstes mal wenigstens einen Pullover mitzunehmen und genug Gelb für eine Rückfahrt am Sonntag. Ich habe auch gehört, das angeblich ein Blitz in Geräte der Bahn eingeschlagen hat. Ich halte das für eine Ausrede um die Fahrpreis doppelt zu kassieren, da die Bahnangestellte der Bahnauskunft / Bahninformation auch gelogen hat. Ich habe keine Blitze gesehen. Falls dort wirklich der Blitz eingeschlagen hat müßten ja tausende von Menschen den Blitzeinschlag gesehen haben. Auserdem gibt es für Blitzeinschläge Sensorenstationen und Satelliten die Blitzeinschläge aufzeichnen - dann soll die Bahn das mal beweisen. Ich laße mich nicht gerne betrügen. Ach ja, da waren noch so ein paar Ausländer die mit 0,05 Liter Wodka Cola in einem kaputten Becher ausgeben hatten und dann sollte ich eine Flasche Cola holen, frech waren die auch noch - die spinnen wohl ! Es gibt aber auch nette Dortmunder. Ein Paar aus der Umgebung hat einer netten Blondine und mir angeboten uns kostenlos ein Stück mitzunehmen. Dann habe ich noch ein paar nette Menschen aus Belgien kennen gelernt und 2 Frauen aus Vienburg haben mir Gelb für eine Fahrkarte geschenkt - ich hatte keine EC-Karte mitgenommen und mein Gelb war alle.

24.Juli.2008: Habe eine Rechnung über 40 Euro von der Bahn erhalten mit Verweis auf die Tarifbestimmungen der Bahn trotz Vorlage einer nicht warnehmbaren Zugverbindung und Fahrkarte. Der Zug mit dem ich ankam hatte über 1 Stunde Verspätung, womit sich die ursprüngliche Rückreisezeit nach hinten verlagert hat.

hier eine Auszug aus den "Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr)":

"2.4.3 Das Verkehrsunternehmen verlängert die Geltungsdauer einer Fahrkarte, wenn der Reisende infolge Verspätung oder Ausfall eines Zuges die Fahrt nicht antreten kann oder einen Anschlusszug versäumt und ohne die Verspätung oder den Ausfall die Fahrt innerhalb der ursprünglichen Geltungsdauer hätte beenden können."

14.10.2008 Habe bei der Bahn angerufen und gefragt, ob mein Widerspruch schon bearbeitet wurde. Die Frau hat mir gesagt, das die Bearbeitung von solchen Vorgängen normalerweise sehr schnell geht, aber ich habe irgendwie immer noch keine Antwort. Ansonten habe ich noch nichts weiter von der Bahn gehört, womit ich den Vorgang vorerst als erledigt betrachte - auch gut.

Monat Dezember 2008: Habe einen Brief von der Bahn bekommen in dem steht, das die Bahn auf die Fahrpreisnacherhebung aus Gründen der Serviceorientierung verzichtet. Das finde ich nett.

 

Beschreibung: Links zu anderen Seiten:
   
 



Sie befinden sich auf der Deutschen Version / for english language click here: Vereinigtes Koenigreich Flagge -> english language United States of America Flagge

disclaimer

Der Eigentümer dieser Seite ist: Jan Meves, Minslebener Str. 66, D-38855 Wernigerode, Germany

e-mail jan@xparade.de